Wir erweitern unser Team

Frau Miedel ist nun 84 Jahre alt und zieht sich aus der aktiven Arbeit langsam zurück.

Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt eine(n) Betriebsleiter(in):

Arche Noah in Meerbusch stellt eine Betriebsleitung ein

Die Arche Noah e.V. betreibt seit 35 Jahren eine Jugendfarm mit Streichelzoo in Meerbusch. Sie setzt sich vor allem dafür ein, dass Kinder natürlichen Kontakt zu Tieren haben, die üblicherweise auf einem Bauernhof zu finden sind. Außerdem ist die Arche Noah ganz besonders dem Tierschutz verpflichtet. Hier finden alte Tiere eine Heimstatt und einen angemessenen Lebensabend. Mit mehr als 20.000 Besuchern im Jahr ist die Arche Noah ein geschätzter Bestandteil des öffentlichen Lebens in Meerbusch.

Auf dem weitläufigen, schönen Gelände arbeiten 3 pädagogische Kräfte und 4 Kräfte für die Versorgung der Tiere und der Anlagen. Die Gründerin und bisherige Leiterin will sich aus Altersgründen aus der Leitung zurückziehen. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft als

Betriebsleitung (w/m) für die Arche Noah

Diese interessanten Aufgaben erwarten Sie

  • Sie leiten eine in Meerbusch sehr geschätzte Einrichtung mit langjähriger Tradition und Erfahrung.
  • Sie übernehmen als Betriebsleitung die Gesamtverantwortung für den Betrieb der Arche Noah und verantworten alle wesentlichen Entscheidungen für Investitionen, Betriebsabläufe und Pflege der Tiere.
  • Sie führen und koordinieren den Einsatz der Mitarbeitenden, stellen die effiziente Durchführung aller Tagesaufgaben sicher und packen auch selbst an.
  • Sie sind für Besucher und Förderer der erste Ansprechpartner.
  • Mit regelmäßiger Öffentlichkeitsarbeit sind Sie das „Aushängeschild“ der Arche Noah und vernetzen sich gut in Meerbusch.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine Ausbildung in einem praktischen oder sozialen Beruf erfolgreich absolviert und mehr als 10 Jahre in Ihrem Beruf gearbeitet.
  • Sie sind ein Organisationstalent und haben Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern.
  • Sie bringen ein sicheres und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamorientierung mit.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und Tieren, sind belastbar und flexibel.
  • Eigenständiges Arbeiten und Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an unternehmerischem Denken und Handeln runden Ihr Profil ab.
  • Wünschenswert ist Erfahrung in der Haltung und Pflege von Tieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn wir Ihr Interesse für diese Aufgaben wecken konnten freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellungen, die den Möglichkeiten eines gemeinnützigen Vereins gerecht werden.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an Hildegard Miedel, Roßbachstraße 1, 40667 Meerbusch oder per E-Mail an office@tarcus.com